Akzeptanzforschung

Das IASS Potsdam beleuchtet Fragestellungen zu wahrgenommenen Potenzialen und Risiken und zur Akzeptanz der CO2-Nutzung in der Gesellschaft. Außerdem entwickelt das Projektteam aus Basis wissenschaftlicher Arbeiten vielfältige Kommunikationsmittel und Dialogmaßnahmen für unterschiedliche Zielgruppen - von Wissenschaft, Wirtschaft und Politik bis hin zur allgemeinen Öffentlichkeit und auch Schülern. Die Arbeit zielt darauf ab, wahrgenommene und wissenschaftlich messbare Faktoren zu identifizieren, die die Akzeptanz der Nutzung von CO2 einschränken oder fördern könnten und exemplarisch aufzuzeigen, wie ein breiter gesellschaftlicher Diskurs zu neuen Technologien geführt werden kann.  

Dr. Barbara Olfe-Kräutlein

IASS Potsdam

Berliner Straße 130

D-14467 Potsdam

Tel.:+49 (0)331-28822-367

Email

Henriette Naims

IASS Potsdam

Berliner Straße 130

D-14467 Potsdam

Tel.:+49 (0)331-28822-342

Email

Dokumente und Links